norelem verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden
Federnde Druckstücke 
Arretierbolzen 
Anschläge 
Zentrier- und Positionierelemente 
Fixierungen 
Nutensteine
03000

Federnde Druckstücke Arretierbolzen Anschläge Zentrier-...

zurück

norelem fixiert - 03000

Die Produktgruppe 03000 von norelem unterteilt sich in acht Kategorien:
- Federnde Druckstücke
- Anschläge
- Kugelsperrbolzen
- Arretierbolzen
- Aufnahmebolzen, Positioniersysteme
- Zentrierspanner
- Parallelunterlagen, Nutensteine, Zylinderstifte
- Federnde Seitendruckstücke

Federnde Druckstücke

Das Produktspektrum von norelem umfasst federnde Druckstücke in unterschiedlichen Varianten. Mit Innensechskantöffnung oder mit Schlitz werden sie am häufigsten im Maschinen- und Werkzeugbau eingesetzt. Dabei fungieren sie als Andruckstifte bzw. Abdruckstifte, um Elemente schnell fixieren zu können. Den Druckkörper gibt es wahlweise als Kugel oder Bolzen. Die Kugeln sind entweder aus Stahl, Keramik oder Polyoxymethylen gefertigt.
Weitere Ausführungen:

- Mit LONG-LOK Sicherung
- Mit Haftring
- Mit Schraubenkopf

Anschläge

Exzenteranschläge, verstellbare Schraubenanschläge oder 5D- Werkstückanschläge – norelem verfügt über ein vielfältiges Angebot an Anschlägen. Allgemein dienen Anschläge als Positionierhilfe von Werkstücken oder Bauteilen. Sie kommen vor allem in der Montage und in Werkzeugmaschinen zum Einsatz, wo beispielsweise verschiedene Vorrichtungslatten universell justiert und ausgerichtet werden.

Kugelsperrbolzen

Ein Kugelsperrbolzen setzt sich aus drei Hauptkomponenten zusammen: dem Griff mit Druckknopf, einem Bolzen und den Kugeln. Der Druckknopf ist mit einer Federmechanik ausgestattet, welche dafür sorgt, dass der Bolzen entriegelt wird, indem die Kugeln sich nach innen ziehen. Wird der Knopf wieder losgelassen, verriegelt sich der Bolzen durch Ausfahren der Kugeln automatisch wieder. Dadurch lassen sich Bauteile sicher und schnell mit hohen Haltekräften verriegeln und lösen.
norelem führt Kugelsperrbolzen mit den unterschiedlichsten Griffformen im Sortiment. Zudem gibt es Stahl-, Edelstahl- und Kunststoffausführungen je nach Anwendungsbereich.

Arretierbolzen

Arretierbolzen, auch als Rastbolzen bekannt, werden zum Fixieren oder Indexieren von Maschinenelementen eingesetzt. Anwendung finden sie beispielsweise im Maschinenbau, wo sie für das Sichern von Schwenk- und Drehvorrichtungen verwendet werden. Arretierbolzen lassen sich mithilfe eines Zugknopfes oder eines Zugringes bedienen. Über einen Mechanismus wird auf Zug ein Arretierstift aus dem entsprechenden Gegenstück gezogen. Dadurch lassen sich die Steckverbindungen schnell und unkompliziert fixieren und lösen.
Das Sortiment von norelem umfasst Arretierbolzen in verschiedenen Stiftlängen, Bolzendurchmessern sowie Materialvarianten.

Aufnahmebolzen / Positioniersysteme

Aufnahmebolzen gehören zu den klassischen Positionierelementen. Sie eignen sich zum einen für den Aufbau von Montagevorrichtungen und zum anderen sind sie für die Positionierung und Feinjustierung von Bauteilen in Werkzeugmaschinen verantwortlich.
norelem bietet neben Aufnahmebolzen in den verschiedensten Ausführungen zusätzlich weitere Positionierelemente an. Hierzu gehören Zentrierbolzen, Positionsstifte oder auch Aufnahmebuchsen.

Zentrierspanner

Mit Zentrierspannern können Werkstücke optimal gespannt bzw. positioniert werden. Die zentrische Spannung führt dazu, dass sich das Werkstück mit einer hohen Wiederholungsgenauigkeit und ohne Verzug mittig ausrichtet. Ein weiterer Vorteil von Zentrierspannern liegt darin, dass sie über eine geringe Bauhöhe verfügen und der Verstellbereich ziemlich groß ausfällt. Zudem kann das Bauteil mit Niederzug gespannt werden.
norelem bietet Zentrierspanner mit Kugeln oder Sechskant an. Passende Spanndorne und Zentrierstücke ergänzen das Sortiment.

Parallelunterlagen / Nutensteine / Zylinderstifte

Diese Produktfamilie setzt sich unter anderem aus diesen Positionierelementen zusammen:

- Parallelstück-Paare nach DIN 6346
- Positionswinkel
- Nutensteine und Nutenführungssteine
- Passfedern nach DIN 6585 A und Scheibenfedern nach DIN 6888
- Zylinderstifte

Federnde Seitendruckstücke

Federnde Seitendruckstücke werden zum Positionieren und Spannen sowie zum Halten und Befestigen von Werkstücken und Bauteilen eingesetzt. Ob beim Gravieren, Beschriften, Bohren oder Schweißen – federnde Seitendruckstücke sind universell einsetzbar.
Im Gegensatz zum herkömmlichen federnden Druckstück wirkt die Kraft beim federnden Seitendruckstück horizontal auf das Druckstück. Das Sortiment von norelem umfasst federnde Seitendruckstücke mit Gewindehülse, ohne Gewindehülse und mit einem passenden Exzenter für die Aufnahme.
Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Österreich
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2018 norelem. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-44 bis 45 · Fax +49 (0) 71 45/206-83